DigiBau Portal auf der bautec Berlin 2020

Zentrale und sichere Verwaltung sozialrechtlicher Nachweise und Bescheinigungen am Bau

 

- Bis zu 55% weniger Verwaltungsaufwand

- Frühwarnsystem bei ablaufenden Dokumenten

- Einfacher und schneller Datenaustausch zwischen
Auftragnehmer und Auftraggeber

- Enthaftungsmöglichkeit gegenüber BG Bau und SOKA

 

 


Als Tochtergesellschaft des Bauindustrieverbandes Hessen-Thüringen e.V. wissen wir aus der täglichen Praxis, welchen enormen bürokratischen Aufwand Sie als Bauunternehmer zur Erfüllung der sozialrechtlichen Nachweispflichten haben. Sind diese Dokumentationsanforderungen nicht erfüllt, werden Auftraggeber und Auftragnehmer erheblichen Haftungsrisiken ausgesetzt. Wir haben daher die DigiBau Portal GmbH mit dem Ziel gegründet, alle relevanten Dokumente für Sie stets aktuell zu halten.

Der korrekten Dokumentation unternehmensbezogener Daten kommt bei der Abwicklung von Bauverträgen eine immer größere Bedeutung zu. Auftragnehmer müssen bei Vertragsschluss und während der späteren Vertragsdurchführung z. B. Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Berufsgenossenschaft, Freistellungsbescheinigungen des Finanzamtes oder Versicherungsnacheise vorlegen. Auftraggeber müssen diese Bescheinigungen auf Vollständigkeit und Aktualität prüfen, anderenfalls drohen erhebliche Haftungsrisiken.

Daraus resultiert für Auftragnehmern und Auftraggebern eine hohe bürokratische Belastung, die zu erheblichen Personal- und Kostenaufwand führt.

Wir übernehmen diesen Aufwand für Sie.

In einer digitalen Nachweisplattform werden die für die Abwicklung von Bauverträgen maßgeblichen Dokumente eingestellt und aktuell gehalten. Auftragnehmer müssen diese deshalb nicht mehr für jeden einzelnen Auftrag zusammenstellen und ihren Auftraggebern übergeben.

Über eine benutzerfreundliche und intuitiv bedienbare Oberfläche mit „Ampelsystem“ können Auftragnehmer und Auftraggeber jederzeit erkennen, ob alle Dokumente aktuell sind und wann diese abzulaufen drohen.

Mit angemessenem zeitlichem Vorlauf werden die Unternehmen per E-Mail informiert, wenn eine Aktualisierung der Dokumente erforderlich ist. Für die Richtigkeit ihrer Auskünfte steht die DigiBau Portal GmbH ein.

Haftungsrisiken und eine zeitaufwendige Dokumentation unternehmensbezogener Daten gehören damit der Vergangenheit an.

Interessiert? Dann schauen Sie sich unseren Demo-Trailer an.